Herzlich Willkommen
am Radlerbauernhof Moser

 

Jause für Zuhause

Ab sofort können Sie Brettljause, belegte Brote, ... zum Abholen bestellen!

 

Leckeres Eis to go

Ab sofort gibt es leckeres Eis bei uns zum Abholen!

 

Frisches Bauernbrot

Jeden Samstag können Sie sich gerne frisches Bauernbrot abholen!

 

Edle Tröpfchen

Auch in Zeiten wie diesen erhalten Sie die gesamte Produktpalette bei uns!

 

Wohnwagen-Stellplätze

Besuchen Sie uns gerne mit Ihrem Wohnwagen!

Herzlich Willkommen
am Radlerbauernhof Moser!

Unser Bauernhof ist seit dem Jahr 1772 im Besitz der Familie Moser.

Um 1900 haben meine Urgroßeltern Martin und Maria Moser das Fischwasser der Altarme der Donau von den Habsburgern gepachtet. Sie waren Fischer auf der Donau. Im Jahr 1930, in Zeiten der Wirtschaftskrise, wurde die Fischerei aufgegeben und meine Großeltern August und Christine Moser haben mit der Landwirtschaft als Vollerwerb begonnen.

Meine Eltern August und Maria Moser übernahmen 1971 den Bauernhof. Die Landwirtschaft wurde als Zuchtviehbetrieb geführt. Im Jahre 1992 sind wir der Organisation Urlaub am Bauernhof beigetreten und haben mit der Zimmervermietung am Donauradweg begonnen.

Nach dem großen Jahrhunderthochwasser habe ich im Jahr 2003 den elterlichen Hof übernommen und 2006 meine Frau Christine geheiratet. Unser Bauernhof wurde nun mit neuen Gästezimmern erweitert und barrierefrei eingerichtet. Mit der Mostschänke und unseren Spezialitäten aus eigener Produktion, ist unser Betrieb vielseitig und bekannt geworden.

Perger Tips, 08. März 2019,  Markus Hochgatterer

Rekord bei Oskar-Verleihung

Mitterkirchner Andreas Moser setzt bei Oskar-Verleihung für Direktvermarkter neue Maßstäbe. Noch nie ist es nämlich bislang einem bäuerlichen Betrieb gelungen, diese renommierte Auszeichnung „Produzent des Jahres“ so oft in so einer kurzen Zeitspanne (2015, 2017 und 2019), entgegennehmen zu dürfen!

Shop

Unsere Produkte können Sie nun auch online bestellen!

Das gute Klima entlang der Donau lässt unser Streuobst gut wachsen und reifen. Heuer ist es uns besonders gut gelungen, das Aroma, den Duft und den Geschmack der alten Sorten in die Glas zu bringen, was jedes Jahr wieder eine Herausforderung ist. Uns ist es wichtig, immer etwas Neues auszuprobieren, um unseren Gästen die vielfältigen Geschmacksrichtungen der Natur nahezubringen.

Balsam-Essige

Edelbrände

Frizzante/Schaumweine

Fruchtaufstriche

Kürbiskernöle

Moste/Obstweine

Säfte

Weine

Wir freuen uns Sie bei uns auf dem Bauernhof begrüßen zu dürfen!